MTB Festival Achensee

25. & 26. Mai 2019

MTB Festival Achensee am vergangenen Wochenende – MTB-Marathon mit knapp 700 Startern

STARKE LEISTUNGEN AM ACHENSEE

Achenkirch, 26. Mai 2019. Der Achensee diente am vergangenen Wochenende zum dritten Mal als beliebte – und meist sonnige – Bühne für den Radsport. Beim dritten MTB Festival Achensee war für Abwechslung gesorgt. Ein prominentes Starterfeld, gut besuchte Nachwuchs-Wettbewerbe und die reizvolle Landschaft haben rund 2.000 Besucher in Achenkirch begeistert. Markus Kaufmann hat sich mit sehr einem knappen Vorsprung vor dem Vorjahressieger Matthias Alberti den Sieg auf der langen Strecke des MTB-Marathons erkämpft.

Der Lizenzfahrer Markus Kaufmann aus Friedrichshafen siegt auf der Langdistanz über 60 Kilometer und knapp 2.000 Höhenmeter. Bei den Damen  ist Gloria Hänsel aus München die Schnellste auf der Marathon Langdistanz. Die Mittelstrecke über 45 Kilometer und 1.400 Höhenmeter dominieren Sven Strähle (Böbingen an der Rems) und die Tirolerin Katja Neuner. Manuel Telfner aus Tirol und die Allgäuerin Daniela Ruppaner gewinnen auf der Kurzstrecke, auf der es 28 Kilometer und 750 Höhenmeter zu absolvieren galt.

Fahrer und Besucher äußerten sich am Wochenende mit Lob und Begeisterung über Strecke und Organisation beim MTB Festival Achensee. Trotz kurzfristiger Anpassungen der Strecken aufgrund der Schneelage und kühlen Witterung der letzten Tage äußerten sich die Teilnehmer positiv über die hohen Trail-Anteile sowie die Qualität der Trails. Die etablierte Radsport- Veranstaltung an der Mehrzweckhalle in Achenkirch konnte sich wiederum als Szene-Treff für ambitionierte Mountainbiker sowie radsportbegeisterte Familien beweisen.

 

Starke Leistungen beim MTB-Marathon

Auf der – aufgrund der Schneelage in den Höhenlagen verkürzten – Langdistanz über 60 Kilometer und knapp 2.000 Höhenmeter holte sich der deutsche Lizenzfahrer Markus Kaufmann (Team Texpa-Simplon) erstmals den Titel und ist nach 02:14:09 Stunden als Erster, ganz knapp vor dem Gewinner der letzten Jahre, Matthias Alberti  (2:14:28) und dem Drittplatzierten Stefan Paternoster (2:14:30), über die Ziellinie gefahren. Bei den Damen konnte sich Gloria Hänsel (2:45:32) vor Rebecca Robisch (2:54:08) und Bianca Somavilla (2:54:10) den Sieg auf der langen Distanz holen.

Die Mitteldistanz, die nach den Anpassungen durch die Streckenleitung 45 Kilometer und 1.400 Höhenmeter umfasste, gewannen Sven Strähle (1:43:46) vor Guido Thaler (1:43:51) und Dominik Schwaiger (1:44:56). Auf der kurzen Strecke (27 km, 750 hm) siegte Manuel Telfner (1:11:19) vor Andreas Bühler und Markus Nottbohm. Bei den Damen konnte sich Daniela Ruppaner (1:24:23) vor Tanja Rottenbaum und Sandra Saitner durchsetzen.

Der Gewinner der Langstrecke Markus Kaufmann (37) äußert sich begeistert über Organisation und Strecke: „In diesem Jahr hatte ich zum ersten Mal Zeit, am Achensee zu starten und musste, nachdem ich mehrfach beim MTB-Marathon am Tegernsee am Start war und mich Organisation wie Strecke immer überzeugten, nicht lange überlegen. Es war schade, dass die Strecke gekürzt werden musste, aber bei den Witterungsverhältnissen natürlich verständlich. Umso positiver war ich, trotz Kürzung, von der Strecke überrascht. Vor allem der erste Anstieg war sehr anspruchsvoll und wurde schnell gefahren. Die zweite Abfahrt war mit technischen Schwierigkeiten gespickt und hat enorm viel Spaß gemacht. Die Runde, die wir auf der Langdistanz zwei Mal gefahren sind, war abwechslungsreich, gut fahrbar und landschaftlich wunderschön. Überhaupt muss ich sagen, dass die Landschaft und das Streckennetz am Achensee prädestiniert sind, um ein solches Rennen erfolgreich auszutragen.“

Gioja Pollety (18), Gewinnerin der Klasse U23 auf der Kurzdistanz: „Ich bin zum ersten Mal beim MTB Marathon Achensee angetreten und begeistert, obwohl das Rennen sehr anstrengend war für mich: Der erste Anstieg auf der Kurzstrecke war knackig und lang und ich war wirklich gefordert. Die Strecke war perfekt ausgeschildert und das Rennen top organisiert. Die Stimmung war bei Teilnehmern und Zuschauern super, letztere haben mich toll unterstützt.“

Große Erlebnisse für kleine Fahrer

Als besonderes Highlight für Nachwuchs-Biker, Familien und Zuschauer hat sich auch in diesem Jahr der Kids und Junioren Cup gezeigt. 107 kleine Rennfahrer zwischen zwei und 16 Jahren sind an den Start des 1,5 Kilometer langen Rundkurses gegangen. Die kleinsten Fahrer waren mit dem Laufrad auf einer 250 Meter langen Rennstrecke unterwegs. Die Freude über die gemeisterte Strecke, das Startershirt sowie Medaille und Urkunde fand bei der anschließenden Siegerehrung auf der Festivalbühne ihren Höhepunkt.

Lokales Engagement und Partnerschaft sorgen für gelungene Veranstaltung

Der Tourismusverband Achensee, der das MTB Festival als Hauptpartner unterstützt, freut sich über die erfolgreiche und mittlerweile etablierte Radsport-Veranstaltung. Maria Wirtenberger, Event- und Projektmanagerin Achensee Tourismus: „ Wir freuen uns über die erfolgreiche 3. Auflage des MTB Festivals und sind stolz, den Teilnehmern und radsportbegeisterten Familien die Region Achensee als Bike-Destination präsentieren zu dürfen. Im Sommer richtet sich unser Fokus auf Radsportler und wir bieten ein 250 Kilometer langes Streckennetz für Rad- und Mountainbike-Fahrer in der Region Achensee.

Veranstalter Florian Hornsteiner, flowmotion GmbH, äußert sich ebenso positiv über die reibungslose und unfallfreie Durchführung der Veranstaltung: „Das Festival am Achensee bereitet nicht nur unseren Teilnehmern und Besuchern Freude – auch unser Team fährt begeistert nach Hause. Der Tourismusverband, die Ortsvereine mit Feuerwehr, Bergwacht und den Rettungskräften sowie die Gemeinde und Bewohner haben uns wie in den letzten Jahren bestmöglich unterstützt und den Radsportlern eine einzigartige Wettkampfveranstaltung ermöglicht.“

Ergebnisse im Überblick

Ergebnisse im Überblick: 

MTB-Marathon Langdistanz

Herren 

Kaufmann, Markus Team TEXPA-SIMPLON 02:14:09

Alberti, Matthias KTM MTB Factory Team 02:14:28

Paternoster, Stefan Team Alptraum 02:14:30

Damen 

Dr. Hänsel, Gloria peakpassion 02:45:32

Robisch, Rebecca Team WILIER/FORCE Germany 02:54:08

Somavilla, Bianca deniflcycling.com 02:54:10

MTB-Marathon Mitteldistanz

Herren 

Strähle, Sven German Technology Racing 01:43:46

Thaler, Guido SebaMed Cannondale – RSC Krug 01:43:51

Schwaiger, Dominik Team Rocklube 01:43:56

Damen 

Neuner, Katja ÖAMTC Recheis Latella 02:05:29

Wörz, Paulina RSC AUTO BROSCH Kempten 02:09:21

Alberti, Katharina KTM MTB Factory Team 02:16:43

MTB-Marathon Kurzdistanz

Herren 

Telfner, Manuel ÖrV 01:11:19

Bühler, Andreas RSC AUTO BROSCH Kempten 01:12:22

Nottbohm, Markus 1. SC Gröbenzell 01:13:48

Damen 

Ruppaner, Daniela Maloja Berghisle 01:24:23

Schrottenbaum, Tanja RSV Weer – Kolsass 01:25:43

Saitner, Sandra Happy Trails 01:27:15

Hier geht´s zu den Ergebnissen

NEWS & AKTUELLES

Alles rund um´s MTB Festival Achensee

WALL OF FAME

Die Sieger der letzten 15 Jahren

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2005

1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren 3.Herren
2005
Strecke A 39,8 km Schweiger Anja Nickaes Monica Thalhammer Julia Heimkreitner Simon Beckert Florian Pielenz Markus
Strecke B 59,2 km Mayer Rosi Kuhne Imke Spieckermann Stephanie Weiß Andreas Hornegger Martin Mayer Wolfgang
Strecke C 78,4 km Rosenstiel Alexandra Rahner Carolin Frank Claudia Wagner Werner Emmerich Markus Rubisoier Daniel

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2006

2006 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Iehmann Sabine Behrens Steffi Landmann Astrid Schilcher Heinz Rees Benjamin Eberhardt Franz
Strecke B Handke Anja Neumann Katrin Rossol Marion Bergmann Sebastian Rieder Micheal Langhans Christian
Strecke C Posch Doris Hummel Mailin Demel Birgit Trettmer Helmut Bauer Christian Reiter Robert
Strecke D Rosenstiel Alexandra Rahner Carolin Brachtendorf Kerstin Strobel Andreas Heimkreitner Tobias Zörweg Heinz

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2007

2007 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Pietsch Marianne Wülfing Anne Estner Maria Krüger Ingo Brunner Sepp Senn Andreas
Strecke B Neumann Katrin Rossol Marion Hettich Katrin Schuchardt Michael Ebersteiner Eric Huber Daniel
Strecke C Till Claudia Rosenberger Barbara Pretl Sabine Schädle Mario Kirchmair Alexander Pirzl Holger
Strecke D Hummel Mailin Seidl Claudia Rahner Carolin Stauder Roland Emmerich Markus Schaufuß Stefan

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2008

2008 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A 39,4 km Eiberweiser Mona Ader Nadine Breckner Lisa Krüger Ingo Bader Vinzenz Wagenbauer Vitus
Strecke B 54,0 km Söllner Birgit Kaltenhauser Barbara Thoma Ines Spensberger Felix Schuchardt Michael Wießner Michael
Strecke C 65,2 km Klose Sandra Oehring Susann Fink Sonja Rubisoier Daniel Thaler Guido Kirchmair Alexander
Strecke D 82,8 km Steiner Anita Till Claudia Makowski Gisela Strobel Andreas Faruhn Samuel Kaufmann Markus

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2009

2009 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Ader Nadine Lechner Lisa Bögl-Schrag Hermine Doll Magnus Ebert Falk Bialek Klaus
Strecke B Eiberweiser Mona Kaltenhauser Barbara Söllner Birgit
Strecke C Klose Peggy Neumann Katrin Kogler Kerstin Thaler Guido Neurauter Armin Schmidtner Christian
Strecke D Steiner Anita Franke Mailin Turpijn Laura Strobel Andreas Faruhn Samuel Kaufmann Markus

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2010

2010 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Lechner Lisa Weiner Pia Waller Sylvia Doll Christian Egger Arno Schaffner Moritz
Strecke B Hadraschek Steffi Ader Nadine Striegl Florentine Wießner Michael Modosch Timo Brockhoff Christian
Strecke C Till Claudia Schirmer Annika Mutscheller Sigrid Rubisoier Daniel Neurauter Armin Gärtner Matthias
Strecke D Schirmer Annika+A38:G40 Steiner Anita Weber Kristina Strobel Andreas Palmberger Rupert Schaufuß Stefan

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2011

2011 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Lechner Lisa Glanz Katharina Walz Katja Wagenbauer Vitus Reiser Tobias Olex Max
Strecke B Bosch Sarah Hüni Alexa Oehrig Susann Weissenbacher Manuel Kiesel Lysander Modosch Timo
Strecke C Kuster Andrea Alberti Katharina Schirmer Annika Kaufmann Manuel Palmberger Rupert Kleiber Andreas
Strecke D Franke Mailin Kaltenhauser Barbara Söllner Birgit Strobel Andreas Rood Bram Zörweg Heinz

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2012

2012 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Lechner Lisa Walz Katja Werkle Manuela Reiser Tobias Warthman Alexander Jung Konstantin
Strecke B Kraus Nina Schneider Sabine Bosch Sarah Jung Daniel Kiesel Lysander Modosch Timo
Strecke C Purath Bianca Franke Mailin Kuster Andrea Kaufmann Markus Kleiber Andreas Holtkamp Thomas
Strecke D Söllner Birgit Grieb Almut Kaltenhauser Barbara Looser Konny Leisling Matthias Palmberger Rupert
Strecke E Kliemt Mandy Strobel Andrea Höhne Alexandra Heine Immanuel Erbe Florian Max Rast Christian

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2014

2014 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Weiß Veronika Walz Katja Gunther Nina Reiser Marcel Glöckl Hannes Wollenberg Tim
Strecke B Genser Regina Horn Mirjam Burgmair Pia Spanier Philip Paternoster Stefan Wittmann Robert
Strecke C Stiegl Florentine Hühnlein Birgitt Kuster Andrea Palmberger Rupert Ruhisoier Daniel Kleiber Andreas
Strecke D Landtwing Milena Franke Mailin Troesch Danièle Kaufmann Markus Looser Konny Leisling Matthias
E-bike Rennen Puello Susi Höhn Doreen Eglseder Isabel Föger Martin Bregenzer Alex Waldhart Matthias

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2015

2015 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Reifschneider Natalie Nikol Steffi Lechner Lisa Biedermann Julian Vogler Stefan Lengauer Marco
Strecke B Striegl Florentine Walz Katja Alberti Katharina Palaskas Athanasios Halm Jakob Büttner Paul
Strecke C Wörz Paulina Franke Mailin Kolb Christine Kaufmann Markus Leisling Matthias Seewald Andreas
Strecke H E-Bike Meckler Gabi Schlauch Nicole Schuhmann Melanie Ketterer Yves Handl Philipp Föger Martin

MTB Festival Tegernsee - die Sieger/innen des Jahres 2016

2016 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Gunther Nina Saitner Sandra Klomp Laura Biedermann Julian Vogler Stefan Schrödl Andreas
Strecke B Striegl Florentine Albeti Katharina Reifschneider Natalie Scheiderbauer Jörg Demuth Frank Huber Andreas
Strecke C Schmidt Silke Krenslehner-Schmid Verena Stanger Gabi Leisling Matthias Seewald Andreas Thaler Guido
ePerformance Race Diegel-Henning Nicole Halmheu Susan Halmheut Justine Stocker Jonas Eckstein Sebastian Renger Paul

MTB Festival Achensee - die Sieger/innen des Jahres 2017

2017 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Hautz Luca Fohringer Claudia Saitner Sandra Schrödl Andreas Ullmann Tobias Tranninger Elias
Strecke A EMTB Diegel-Henning Nicole Mechler Gabi Damm Sandra Öhming Stefan Dworschak Andreas Sarg Thomas
Strecke B Walz Katja Aigner Tamara Abler Barbara Mattheis Oliver Maier Maxi Weschta Thomas
Strecke B EMTB Damm Leonie Waliczek Sandra
Strecke C Striegl Florentine Zieschank Jana Gogl Sarah Paternoster Stefan Mädgdefessel Sven Michael Benjamin
Strecke C EMTB
Strecke D Kirssi Carina Hühnlein Birgitt Möderl Denise Leisling Matthias Tähti Toni Salcher Dominik
Strecke Bergsprint Striegl Florentine Scholler Kristina Büßemeyer-Jöchl Christiane Tähti Toni Celebi Hüseyin Berger Robert
Strecke E-Bergsprint Hardinger Bettina Hartinger Horst

MTB Festival Achensee - die Sieger/innen des Jahres 2018

2018 1. Damen 2. Damen 3. Damen 1. Herren 2. Herren 3. Herren
Strecke A Hien Tina Habl Vanessa Bielmeier Christl Kunz Alexander Vogler Stefan Finkenzeller Fritz
Strecke A EMTB Diegel-Henning Nicole Brunner Jutta Kammermeier-Putz Ramona Vielhaber Jou Öhmig Stefan Ellinger Roman
Strecke B Neuner Katja Cook Annelies Egger Geli Huber Andreas Hamm Florian Haarpaintner Jordan
Strecke B EMTB Waliczek Sandra Sarg Thomas Oesau Martin Bleyh Rainer
Strecke C Ulrich Silke Alberti Katharina Schneider Sabine Scheinert Julian Bortscheller Nico Zorn Manuel
Strecke C EMTB Olinger Luc Temler Rico
Strecke D Hühnlein Birgitt Neulinger Steffi Gogl Sarah Pfrommer Benjamin Warter Toni Matthes Robin
Strecke E Süss, Esther Dr. Hänsel Gloria Bachmann Anna Katharina Alberti Matthias Soukop Christoph Handl Philip

IMPRESSIONEN

Die Highlights des MTB Festival Achensee 2018
Mit freundlicher Unterstützung dieser

PARTNER & SPONSOREN

Die Region Achensee bietet 250 Kilometer an offiziell genehmigten Rad- und Mountainbikerouten und ist Mitglied der Tiroler Mountainbike Spezialisten.

Mehr Infos …

 

Von Anfang an beim MTB Festival am Achensee dabei ist Alexander mit seinem Unternehmen HALLOWRISTBANDS.

Mehr Infos …

 

Unser Lieblings-Bäcker in Achenkirch versogt Euch mit besten Handwerks-Backwaren! Legendär sind die Holzofenbrezen, die es immer Freitags gibt!

Mehr Infos…

 

SPONSER SPORT FOOD verpflegt dich auf des Mountainbike Festival mit Energie und Power.  Informiere dich jetzt über unsere Produkte unter www.sponser.de

Unser Lieblings-Bäcker in Achenkirch versogt Euch mit besten Handwerks-Backwaren! Legendär sind die Holzofenbrezen, die es immer Freitags gibt!

Mehr Infos…

 

Interessante Links für Deinen

MTB-TRIP IN DIE REGION ACHENSEE