kids Cup – powered by Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee

MTB Festival Tegernseer Tal - Sport Scheck

7. kids Cup – powered by  Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee

Startreihenfolge kids Cup für Anmeldungen bis zum 25. Mai

ONLINE ANMELDUNG 2016 AB SOFORT GEÖFFNET

2016 jährt sich der kids Cup – powered by Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee mittlerweile schon zum siebten Mal und begeistert jedes Jahr aufs Neue den Rennnachwuchs. Fahren wie die Profis und von den Massen entlang der Strecke angefeuert werden – nichts lässt das junge Bikerherz höher schlagen. Der kids Cup ist ein Kinder- und Jugendrennen, das im Rahmen des 13. Haibike MTB Festival Tegernseer Tal am Samstag, 4. Juni 2016 stattfindet.

In diesem Jahr ziehen wir nach fünf Jahren auf dem Sportplatz Birkenmoos nicht nur auf ein neues Festivalgelände, sondern geben auch dem kids Cup ein neues Gesicht. Auf alle Nachwuchs-Starter wartet am Festival Samstag ein individueller, auf jede Altersklasse abgestimmter, Parcours, der Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Bike-Beherrschung fordert und fördert. Jeder Teilnehmer geht einzeln an den Start und absolviert den ca. 250 m langen Parcours auf Zeit. Für das erfolgreiche Absolvieren der Hindernisse werden zusätzlich Punkte gesammelt. In jeder Altersklasse wird bei der Siegerehrung um 15:00 Uhr der Sieger auf der Festival Bühne gekürt.

Erlebe mit deinen Freunden ein unbeschreibliches Mountainbike-Erlebnis auf und rund um das Festivalgelände. Jeder Teilnehmer kann sich über ein stylishes T-Shirt und eine Medaille freuen – alle sind Sieger!

Nach dem Rennen stärkt Ihr Euch in der Zielverpflegung und ladet die Energietanks wieder auf.

Startberechtigt sind Kinder und Jugendliche zwischen 2 und 14 Jahren.

Jedes Kind benötigt die schriftliche Einverständniserklärung/ Haftungsausschlusserklärung der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten: Haftungsausschluss 2016

Altersklassen und Streckenlängen:
U15 2003 – 2002
U13 2005 – 2004
U11 2007 – 2006
U9 2009 – 2008
U7 2011 – 2010
U5 2012 und jünger

Startgeld & Starterpaket:
Startgebühr U5 – U9:  10,00 €
Startgebühr U11 – U15: 15,00 €
Nachmeldung ab 21. Mai 2016 zzgl. 5,00 €

Das Starterpaket beinhaltet ein hochwertiges Finishershirt, die Startnummer, Zeitnahme, Finishermedaille und Zielverpflegung nach dem Rennen.

Nachmeldung:
Eine Nachmeldung ist am Veranstaltungstag für die AK U5-U9 bis 10:30 Uhr für die AK U11- U15 bis 14:00 Uhr möglich, solange das Teilnehmerlimit von 150 Kindern noch nicht erreicht ist.
Startgebühr Nachmeldung U5 – U9:  15,00 €
Startgebühr Nachmeldung U11 – U15: 20,00 €

Gruppenanmeldungen:
Beim 7. kids Cup – powered by Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee können sich nun auch Fahrer über die Gruppenanmeldung als Team anmelden. Jedes Team muss aus mindestens einem Gruppenleiter und 10 Mitgliedern bestehen (gesamt also 11 Personen). Auf die größte teilnehmende Gruppe wartet ein Überraschungspreis.

Startzeiten:
Samstag, 4. Juni 2016
Start AK U5: ab 11:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr
Start AK U7: ab 12:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr
Start AK U9: ab 13:30 Uhr bis ca. 15:00 Uhr
Start AK U11: ab 15:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
Start AK U13: ab 16:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr
Start AK U15: ab 17:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Wir bitten alle Biker der jeweiligen Altersklassen sich in den oben definierten Startzeiten bereit zu halten. Die Teilnehmer werden der Reihenfolge nach aufgerufen und absolvieren den Parcours. Einige Tage vor dem Event werden wir eine erste Starterliste mit der Start-Reihenfolge der bereits gemeldeten Teilnehmer veröffentlichen. Der Zutritt in die Startaufstellung ist Unbefugten untersagt!

Siegerehrungen:
Immer im Anschluss an die jeweiligen Altersklassen, auf der Festival Bühne:

AK U5: ca. 12:30 Uhr
AK U7: ca. 14:00 Uhr
AK U9: ca. 15:30 Uhr
AK U11: ca. 17:00 Uhr
AK U13: ca. 18:00 Uhr
AK U15: ca. 18:30 Uhr

Medaillen gibt es für jeden Teilnehmer direkt nach der Zieleinfahrt. Die besten drei jeder Klasse m/w erhalten einen Pokal

Teilnehmer-Limit:
150 Teilnehmer/innen

Ausrüstung:
Jedes Kind muss während des gesamten Rennens Handschuhe und einen Helm tragen, der der Europäischen Norm CE EN 1078 entspricht. Kinder ohne Helm dürfen nicht teilnehmen.

Versicherung:
Der Veranstalter hat seine gesetzliche Haftpflicht im Rahmen einer Veranstalter-Haftpflichtversicherung versichert. Wir weisen darauf hin, dass viele Versicherungsgesellschaften den Rennbetrieb bei Unfall- und Haftpflichtversicherungen ausschließen. Bitte klären Sie rechtzeitig mit Ihrem Versicherer ab, ob die Teilnahme Ihres Kindes an Rennen durch Ihre Versicherung gedeckt ist.


Wichtige Informationen für alle Teilnehmer/innen – bitte aufmerksam lesen!

Verhaltensregeln: Eine Gefährdung von anderen Teilnehmern ist auszuschließen. Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer, die durch undiszipliniertes Verhalten andere gefährden, von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen. Es besteht während des gesamten Rennbetriebs Helmpflicht . Es gilt die STVO auf allen Strecken während des Rennens! Ein Verkürzen oder Verlängern der gemeldeten Strecke während des Rennens ist nicht möglich! Zur Teilnahme berechtigt sind nur MTBs, keine Cross-Rennräder! Wer manipuliert (körperlich und technisch) wird vom Rennen ausgeschlossen.

Haftungsausschluss: Die Teilnahme am 7. kids Cup erfolgt auf eigenes Risiko. Vom Veranstalter wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen. Das gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände. Mit Empfang der Startunterlagen erklärt jede/r Teilnehmer/in verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Den Haftungsausschluss erkennt jede/r Teilnehmer/in mit seiner Anmeldung an.

Mit meiner Anmeldung und Teilnahme am kids Cup erkläre ich als Erziehungsberechtigter verbindlich, dass mein Kind an dieser Veranstaltung am 4. Juni 2016 auf eigene Gefahr teilnimmt. Hiermit stelle ich die Firma flowmotion GmbH ausdrücklich von sämtlichen Ansprüchen frei, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung Mountainbike Festival Tegernseer Tal, insbesondere aufgrund eines Unfalls, gleich ob aus Eigen- oder Fremdverschulden oder sonstigem Grund, gegen die Firma flowmotion GmbH, deren gesetzliche Vertreter, Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen, entstehen. Dieser Haftungsverzicht gilt für Ansprüche aus jeglichem Rechtsgrund, insbesondere sowohl für Schadensersatzansprüche aus vertraglicher als auch aus außervertraglicher Haftung und auch für Ansprüche aus unerlaubter Handlung.

Der/die Erziehungsberechtigte/r des Teilnehmers erteilt sein Einverständnis, dass in der Anmeldung genannte Daten und die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Rennen gemachten Fotos, Filmaufnahmen, Videos und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungsstücken und Videokassetten ohne Vergütungsansprüche zu Werbezwecken genutzt werden dürfen.

Der/die Erziehungsberechtigte/r des Teilnehmers erklärt, dass er/sie für den kids Cup trainiert hat, körperlich gesund ist und ihm/ihr sein/ihr positiver Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde. Bei Rücktritt, Nichtantritt oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr.

HELMPFLICHT! DEN ANWEISUNGEN DES STRECKENPERSONALS IST FOLGE ZU LEISTEN! ES GILT DIE STVO!

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG KIDS CUP 2016


Ergebnisse und Urkunden 2016 können zeitnah nach dem Rennen eingesehen und heruntergeladen werden